Markt
Sprache
international
USA
EN

CONTACT RAPIDE

Lego House

Museen und Ausstellungen

Targetti Sankey S.p.A

Jahr

2017

Architekt

Bjarke Ingels Group

Fotograf

Gary Britton

Lichtdesigner

Jesper Kongshaug Lighting Design

Ort

Billund - Dänemark

Platz für Farbe!

Eine dezente Beleuchtung, die das visuelle Erlebnis des Besuchers stützt. Sie ergänzt das natürliche Tageslicht und betont die typische Farbgebung der Legosteine. Das von der Architektengruppe BIG (Bjarke Ingels Group) entworfene Lego House befindet sich im Herzen der Stadt Billund, an der Stelle, wo sich einst das Rathaus befand. Das architektonische Konzept setzt die Idee und das Wesen von Lego um. Das Gebäude besteht aus 21 übereinander gestapelten Blöcken, deren Fassaden vollständig mit Ziegeln verkleidet sind, während das Dachelement mit seinen acht Oberlichtern die typische Oberfläche von Legosteinen nachbildet. Im Erdgeschoss bietet das Gebäude einen 2000 m2 großen Bereich, den Lego Square, einen urbanen Raum, in den von außen Tageslicht und Sonnenstrahlen eintreten. Im Erdgeschoss befinden sich außerdem drei Restaurants, ein Lego-Shop und ein Auditorium. Das wahre Herz des Gebäudes sind aber die Experience-Bereiche, bestehend aus vier Spielbereichen, einer Galerie mit Lego-Modellen und einer großen Ausstellung über die Geschichte des Brands. Das beleuchtungstechnisch Projekt stammt aus der Feder von Jesper Kongshaug Lighting Design und beinhaltet Leuchten von Targetti. Die Beleuchtung des Experience-Bereichs und des Lego Squares wurde so konzipiert, dass die Besucher ein mitreißendes Erlebnis haben. Eingesetzt wurden die Einbauleuchten der Produktfamilie CCT LED Architectural und die Strahler LEDO’, ausgestattet mit verschiedenen optischen Systemen und - je nach den spezifischen Bedürfnissen der Lichtdesigner - unterschiedlichen Abstrahlwinkeln, um das Spiel von Licht, Schatten und Farben optimal zu steuern und zu kontrollieren. Alle LED-Leuchten, die sich durch eine sehr hohe Farbwiedergabe auszeichnen, um die farbenfrohen Legosteine optimal zu beleuchten, wurden mit der ausdrücklich von LEGO gewünschten RAL-Oberfläche geliefert.

Andere Projekte derselben Kategorie

Targetti Sankey S.p.A
Mehr entdecken
Galleria degli Uffizi

Florenz

Targetti Sankey S.p.A
Mehr entdecken
Chapelle du Collège

Carpentras

Targetti Sankey S.p.A
Mehr entdecken
Konfuziusmuseum

Qufu

Diese Webseite setzt Cookies auch von Drittanbietern ein, um Ihr Navigationserlebnis zu verbessern. Für Informationen zu ihrer Funktionsweise, die Deinstallation aus Ihrem Browser oder die Ablehnung einiger Cookies lesen Sie die entsprechende Richtlinie . Durch Schließen dieses Banners, das Scrollen dieser Seite oder durch das Klicken auf ein beliebiges Element stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, in Übereinstimmung mit Art. 122, Abs. 1, und Art. 144, Abs. 1, Bstb. h) der Datenschutzbestimmungen. Info